USC Freiburg e.V. – Basketball

Zu den Beteiligten eines Spiels gehören neben den beiden Teams und den zwei Schiedsrichtern auch das Kampfgericht. Das Kampfgericht besteht aus dem Anschreiber, dem Zeitnehmer und dem 24-Sekunden Zeitnehmer. Diese 3 Kampfrichter werden bei unseren Heimspielen in der Regel von den Spieler/innen der Heim-Mannschaft des vorherigen oder des nachfolgenden Spiels gestellt. Welches Team als Kampfgericht eingeteilt ist, steht auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt „Spielpläne 2020-21“ unter dem Tabellenreiter Heimspiele.

Damit sich alle Spielerinnen optimal auf ihren Kampfgerichtseinsatz vorbereiten können, findet ihr hier ein paar Hinweise: