USC Freiburg e.V. – Leichtathletik

+++++ Annika Autenrieth gewinnt am 5.5. den 1. Tuniberglauf in Waltershofen ++++++++++ David Simonis unterbietet am 17.05. beim 100m-Lauf in Teningen mit 10,96sec die 11sec-Marke ++++++++++ Nicolas Mann läuft in der Klasse U20 über 5000m am 18.05. in Karlsruhe die klasse Zeit von 15:21,33min ++++++++++ William Silvestre Alves siegt bei den Regio-Meisterschaften am 25.05. in Wehr über 100m und 200m ++++++++++ Annika Autenrieth siegt beim Bugginger Feierabendlauf ++++++++++ William Silvestre Alves gewinnt am 29.05. in Kirchzarten beim Sprintmeeting die 100m und die 200m +++++

William Silvestre Alves

Mit neuer persönlicher Bestzeit siegt William Silvestre Alves über 100m in 10,99sec. Bei den Frauen kann der USC Freiburg über 100m einen Dreifacherfolg feiern. Rebekka Eberle siegt in 12,44sec vor Cornelia Wülbeck (12,53sec) und Marleen Gollnow (12,76sec). Sabine Storz erreicht das Ziel nach 13,20sec und für Theresa Eglin werden 13,55sec gestoppt. Im 200m-Finale wird Rebekka in 25,04sec Dritte. Marleen erreicht nach 25,69sec das Ziel und für Cornelia werden 25,94sec gestoppt. Sabine Storz gewinnt den Weitsprung mit 5,15m und belegt den dritten Platz im Kugelstoßen.

(Bild: Murst)