USC Freiburg e.V. – Leichtathletik

+++++ Valerie Koppler wird Badische Hallenmeisterin über 400m in der Klasse U18 ++++++++++ Natalie Füllgraf holt die Bronzemedaille über 200m bei den Badischen Hallenmeisterschaften in der Klasse U20 ++++++++++ Hervorragende Platzierungen bei den Deutschen Crosslauf-Meisterschaften in Sindelfingen: Frederik Henes wird in der Aktivenklasse Siebter über die Langstrecke ++++++++++ Annika Autenrieth überquert in der Frauenklasse als Achtzehnte die Ziellinie ++++++++++ Nicolas Mann belegt Platz 23 in der Klasse U23 +++++

Leichtathletik News

Beim ersten Start nach dem Corona-Shutdown stürmte Natalie Füllgraf am 27.06. beim LC Brühl – Sommermeeting in St. Gallen über 400m zu einer hervorragenden, neuen persönlichen Bestzeit über 400m. Die gestoppten 57,53sec bedeuteten gleichzeitig die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm. Valerie Koppler siegte nahezu konkurrenzlos über 800m in 2:14,76 min. Für William Alves [...]
Bei den Deutschen Crosslauf-Meisterschaften am 07.03.2020 in Sindelfingen konnten sich die USC-Athleten/innen über hervorragende Platzierungen freuen. Frederik Henes wurde in einem starken Läuferfeld Siebter über die Langdistanz, wobei es zwischen Platz 5 und Platz 7 nur um Sekundendifferenzen ging. Annika Autenrieth überquer bei den Frauen als Achtzehnte die Ziellinie. Diese Leistung ist umso höher einzuschätzen, [...]
Bei den diesjährigen Badischen Jugendhallenmeisterschaften der Leichtathletik am 22.02.2020 in Mannheim konnten sich die jungen USC‘ler und USC‘lerinnen über schnelle Zeiten und hervorragende Platzierungen freuen. Eine Woche nach ihrem vierten Platz bei den Deutschen U20-Hallenmeisterschaften über 800m startete Valerie Koppler diesmal in der Altersklasse U18 über die 400m und anschließend noch über 200m. Über 400m [...]
Bei den Deutschen-Jugendhallenmeisterschaften am 15./16.02.2020 in Neubrandenburg startet Valerie Koppler wieder über 800m, diesmal jedoch eine Klasse höher nämlich in der Altersstufe U20. Bei ihrem Start-Ziel-Sieg überquert Valerie am Samstag im ersten von drei Vorläufen nach 2:14,10min die Ziellinie. Im Endlauf geht es dann am Sonntag wieder temporeich zur Sache. Für Valerie bleiben die Uhren [...]