USC Freiburg e.V. – Leichtathletik

+++++ Annika Autenrieth belegt beim Internationalen Crosslauf in Darmstadt in der Klasse U23 den 13.Platz und wird bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften Vierzehnte ++++++++++ Annika Autenrieth und Frederik Henes siegen bei den Frauen bzw. Männern ++++++++++ Jan Diener wird in der Klasse U20 Zweiter ++++++++++ Paul Metzger belegt in der Klasse U18 den zweiten Platz ++++++++++ Silke Kern wird Baden-Württembergische-Waldlaufmeisterin in der Klasse W35 ++++++++++ Der USC Freiburg gratuliert Sabine Storz (Mitglied der USC-Sprintgruppe) zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Jahn-Neunkampf, der sich aus jeweils drei Disziplinen im Turnen, Schwimmen und in der Leichtathletik zusammensetzt. ++++++++++ Doppelsieg für den USC beim Crosslauf im elsässischen Neuf-Brisach +++++

Kathrin Boyde

 

1997, 10km Gehen, Weltcup in Podebrady, Tschechien, zweitbeste Deutsche mit einer Zeit von 44:00min
1997, 8-Nationen-Cup in Naumburg, 10km in 44:34min

1997, WM-Teilnahme in Athen

2000, Geher-Europacup in Eisenhüttenstadt, beste Deutsche

2000, Olympia-Teilnahme in Sydney

Ulrike Heinz

 

1989, 400m Hürden, 4-Länderkampf gegen die Mannschaften aus Großbritannien, USA, UdSSR
1989, Einsatz im Europacup-Finale in Gateshead/GB über 400m Hürden, 4. Platz
1989, 4. Platz Universiade in Duisburg über 400m Hürden

Jürgen Rüdiger

        1960, 3000m Hindernis, Länderkampf Deutschland-Schweiz am 21.08. in Freiburg

Tatjana Steidle

 

2008, U23-Länderkampf Deutschland-Polen in Rostock, 2. Platz über 100m in 11,97sec.